Badische Teppichwäscherei // Badische Bautrocknung

Alles ÖKO - aus Respekt vor unserer Natur

Alles ÖKO - aus Respekt vor unserer Natur

Mannheimer Straße 82, 76676 Graben-Neudorf
E-Mail:
Telefon: 0 72 55 / 76 84 136 oder 01 51 / 18 99 32 83

Öffnungszeiten - Büro und Annahme:
Montag bis Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr

So erstrahlt "Ihr bestes Stück" Schritt für Schritt in neuem Glanz!

Die Teppichwäsche nach altpersischer Tradition beschreibt eine Technik, die über Jahrhunderte entwickelt wurde und deren bewährte Methoden bis zum heutigen Tage im Orient angewendet werden. Zum Einsatz kommen dabei: klares Wasser, die sanft reinigende Kraft rein natürlicher Produkte wie Seifenkraut, Rosenholzöl, Pyrethrum, Lavendel, Rhizinus, Zitrone und natürlich traditionelle Handarbeit.


1. Schritt: Untersuchung und Diagnose

Zuerst unterziehen wir Ihren Teppich einer gründlichen Prüfung, wobei der Zustand erfasst wird und eine entsprechende Reinigungsdiagnose erfolgt. Je nach Grad der Verschmutzung und abhängig von den Farben, wird eine angemessene Wäsche festgelegt.

Dies erfordert höchste Fachkenntnisse. Denn nur ein erfahrener Spezialist kann die Behandlungsart und Dauer bestimmen sowie die Intensität von natürlichen, flecklösenden Flüssigkeiten vorgeben. Übrigens: Kostbare Teppiche (Seide, Aubusson usw.) erfahren eine ganz spezielle, besonders aufwändige Handreinigung.

2. Schritt: Das Klopfen

Zeitintensive Grundreinigung, die ein fachgerechtes Entfernen von Staubpartikeln, gründliches Entsanden sowie ausgiebiges Lüften Ihres Teppichs beinhaltet.

3. Schritt: Die ökologische Teppichwäsche
(mit Leistungsgarantie)

Eine sehr teppichschonende Reinigung! Beidseitiges Umspülen der Teppichfasern mit angereichertem Waschwasser (ökologisch abbaubar) und behutsames Bürsten führt über mehrmalige Anwendungen zu optimalen Ergebnissen.

Teppichwäsche

4. Schritt: Die Fleckenbehandlung

Im Anschluss werden stärkere Verschmutzungen gesondert behandelt, selbstverständlich in aufwändiger Handarbeit und natürlich ebenfalls mit rein ökologischen Reinigungsmitteln.

5. Schritt: Das Trocknen

Mehrtägiges Trocknen und Nachbehandeln mit speziellen Pflanzenextrakten, die der Geruchsneutralisierung dienen und dem Teppich einen dauerhaften Glanz schenken.